Tanzsport
Ressortleiterin: Mary Jost
Stellvertreterin: Margaritha Schmidli
Ort: Zentrum St. Martin B, Zimmer 29, Hochdorf
Zeit: Donnerstag, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Wie sagt man: Tanzen hält Körper und Seele jung. Das Tanzen ist, wie auch viele Ärzte sagen: Medizin - es hilft uns beweglich zu bleiben, es stärkt die Muskeln und die Koordination (Stürze zu verhindern), trainiert unser Gedächtnis und vieles mehr. Die schönen Melodien berühren uns und sie machen glücklich und erfreuen uns.
Unser Tanzprogramm beinhaltet: Volkstänze aus aller Welt, Line Dance, Gassentänze, Squares etc.
Wir pflegen die Geselligkeit, machen jährlich einen Ausflug und besuchen auch mal die Altersheime.
Gut Tanz! Mary
Neustart gemäss Jahresprogramm am Donnerstag, 20. August 2020
Ausflug 2020
Lang, lang ist es her, seit wir uns zum letzten Mal gesehen haben. Bis zu den Fasnachtsferien durften wir tanzen und dann hiess es zu Hause bleiben, das Coronavirus hielt uns in Schach. Eine muntere Schar traf sich am 25. Juni auf dem Marktparkplatz. Welch eine Freude, uns wieder mal sehen zu können. Plaudernd und lachend gings Richtung Baldegg, wo wir im Klosterkaffee gemütlich beisammen waren. Bei feinen Desserts und köstlichen Getränken liessen wir es uns gut gehen. Was gab es nicht alles zu erzählen. Die Zeit verging im Fluge und wir machten uns auf den Heimweg.
Wir freuen uns, wenn das Tanzen nach den Sommerferien wieder starten kann. Bis dann, eine gute Zeit, bliebed gsond