Seniorentreff 60+ Hochdorf
Verhaltensanweisung der Bundesbehörden
Bleiben Sie zu Hause, insbesondere wenn Sie alt oder krank sind. Es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause aus arbeiten; es sei denn, Sie müssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen; es sei denn, Sie müssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen.
Der Bundesrat und die Schweiz zählen auf Sie!
 
Aktiv zu Hause
Mit der Sendung "Aktiv zu Hause" von Kopf bis Fuss fit bleiben. "Aktiv zu Hause" wird von Montag bis Freitag um 10.00 Uhr auf dem Fernsehsender Tele 1 ausgestrahlt.
Dieses Mitmachprogramm hält die älteren Menschen fit und fördert deren mentale Stärke.
Link: https://lu.prosenectute.ch/de/aktuell.html
Informationen zu den Veranstaltungen
 
Sehr geehrte Damen und Herren
Der Bundesrat hat eine Verfügung der ausserordentlichen Lage erlassen. Die Bundesmassnahmen dauern bis am 19. April 2020.
Alle unsere Veranstaltungen bis zu diesem Termin sind definitiv abgesagt.  
Die Restaurants Sonnmatt und Rosenhügel sind bis am 30. April 2020 geschlossen. Ein Teil der Veranstaltungen würden dort stattfinden.
 
Welche Massnahmen nach dem 19. April 2020 in Kraft treten ist offen.
Die Ressorts Wandern, Französisch Konversation, Walking, Kegeln, Tanzsport sind für den ganzen Monat April 2020 bereits abgesagt. Die Lokalitäten stehen uns teils nicht zur Verfügung.
Die Ressorts Musik hören, Singen, Tanzen, Turnen für Frauen und Männer, Jassen, eventuell Velofahren sind ergänzend bis 30. April 2020 abgesagt.
Die Feier 75-Jährige der Pro Senectute vom 21. April 2020 ist abgesagt.
Die Ressortleiter werden ersucht Ihren teilnehmenden Personen diese Info umgehend weiter zu leiten.

Alle Termine nach dem 1. Mai 2020 sind offen. Wir warten die entsprechenden Infos ab und reagieren zu gegebener Zeit.  
Das gilt für Orgelführung und Seniorenreise. Wir informieren zu gegebener Zeit.
Im Auftrag unserer Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga, Herr Bundesrat Alain Berset und Herr Direktor Daniel Koch bitte ich Euch unbedingt die getroffenen Massnahmen strikte umzusetzen, ohne Wenn und Aber. Sie gilt im Speziellen für uns älteren Menschen. Danke.
 
Ich wünsche Euch beste Gesundheit, bleiben Sie gesund, damit es andere auch bleiben. Trotz allen Schwierigkeiten eine gute Zeit und liebe Grüsse
 
Senioren Treff60+

Der Präsident Reinhard Boesch

Liebe Seniorinnen und Senioren
Coronavirus ein Wort das wir täglich mehrmals hören und lesen.
Hochdorf wappnet sich mit Errichtung eines Helfer/Innen Pools.
Wer braucht Hilfe?
Ich benötige Hilfe und Unterstützung.
Wer zuhause aus verschiedenen Gründen nicht selber eine Hilfe organisieren kann meldet sich unbedingt telefonisch bei der Gemeinde Hochdorf unter Telefonnummer 041/914 17 45.
Montag bis Freitag 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr.
Wer kann helfen?
Freiwillige im Alter von 18 bis 64 Jahre können helfen.
Aktuell werden noch Fahrerinnen und Fahrer unter 65 Jahren für den Mahlzeitendienst gesucht. Melden Sie sich auf der obgenannten Telefonnummer.
Oder machen Sie ein Mail: helfer-pool@hochdorf.ch
Ich wünsche Ihnen beste Gesundheit und wir schaffen es gemeinsam.
Seniorentreff Treff 60+ 
Der Präsident: 
Reinhard Boesch
Liebe Seniorinnen Liebe Senioren
Der Bundesrat hat an der Presse-konferenz, vom 16. März 2020 neue strenge Vorgaben gemacht.
Die Bundespräsidentin eröffnete uns "Wer sich vorsätzlich nicht daran halte, gefährdet die Gesundheit anderer Personen und das Funkt-ionieren des Gesundheitssystems." Explizit wird auch erwähnt, alle Veranstaltungen, Aktivitäten von Vereinen sind verboten und auszusetzen.
Die getroffenen Massnahmen sind gültig bis am 19. April 2020. Wir müssen uns daran halten. 
Es bleibt uns nichts anderes übrig, als alle Termine bis Ende April abzusagen.
Verhaltensanweisung der Bundes-behörden
Bleiben Sie zu Hause, insbesondere wenn Sie alt oder krank sind. Es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause aus arbeiten; es sei denn, Sie müssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen; es sei denn, Sie müssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen.
Der Bundesrat und die Schweiz zählen auf Sie!